> Die ganze Weihnachtswelt, Adventskalender 2016, Adventskalender im Blog, Besinnliches

Türchen Nr. 20 – Ein Licht für die Welt …

20161211_115204-web2

Heute gibt es zwei Türchen, denn das von gestern fehlt ja noch. Aber zuerst öffnen wir mal das fehlende, das 20. Türchen …

w_kerze_145Ein Licht für die Welt

Gestern habe ich es nicht mehr geschafft, ein Türchen zu öffnen. Zum einen habe ich mich um die Weihnachtspost gekümmert, die noch erledigt werden wollte, zum anderen war ich ungeheuer wütend über den Terroranschlag in Berlin.  

Viele Gedanken gingen mir durch den Kopf. Immer wieder musste ich an die Menschen denken, die sich auf ein wundervolles Weihnachtsfest einstimmen wollten und stattdessen so Furchtbares durchmachen mussten, und an die Angehörigen, die einen geliebten Menschen durch diese Tat verloren haben, so kurz vor Weihnachten. Weihnachten, das ein friedvolles Fest sein sollte.

Es gibt bei weitem genug Leid auf dieser Welt, auch ohne Terror. Doch immer wieder gibt es Menschen, die scheinbar nichts Besseres mit sich anzufangen wissen, als anderen Menschen alles nehmen zu wollen, anderen Menschen noch mehr Leid zufügen zu wollen.
Ich weiß, so einfach ist es nicht … vielleicht aber doch …
Manchmal bin ich einfach fassungslos über das, was in der Welt geschieht.

Daher möchte ich in diesem Türchen ein Licht für die Welt anzünden.
Ein Licht für die Menschen, die bei dem Terroranschlag ums Leben kamen, ein Licht für die Menschen, die noch um ihr Leben kämpfen, ein Licht für die trauernden Angehörigen, ein Licht für die Traumatisierten, ein Licht für uns alle. Denn wir alle brauchen ein Licht in dieser Dunkelheit.

20161208_170820-web

 

doll111  Martina Hildebrand

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „Türchen Nr. 20 – Ein Licht für die Welt …“

  1. Genau so. Ich habe gerade über Whattsapp diese Nachricht bekommen und gebe die gerne weiter:

    Auf Grund der Geschehnisse in Berlin ist geplant ab heute Abend 20 Uhr eine Lichterkette für Liebe, Frieden und Menschlichkeit. Hierzu wird gebeten, eine Kerze ans Fenster zu stellen. Der Traum wäre ganz Europa strahlen zu sehen. Da die Zeit eng ist die Bitte dass auch du dies verbreiten könntest. Ganz herzlichen Dank für die Zeit und Offenheit.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich habe das jetzt leider verpasst, liebe Beate. Bin aber gar nicht sicher, ob das heute war, ich meine, dass ich gestern auch irgendwo so etwas bekommen habe. Habe es aber auch zu spät gelesen.
      Ich hoffe aber, dass viele mitgemacht haben. Egal ob gestern oder heute. Passt ja immer.
      Liebe Grüße,
      Martina

      Liken

Immer her mit den glitzernden Weihnachtsbuchstaben ;-) Danke schön. ♥ - Aber bedenke, mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.